private Lieferdrohne liefert DVD

Nicht nur DHL oder Google habens drauf. Auch im privaten kann eine Lieferdrohne Sinn machen. Ein Amerikaner testete jetzt den DVD-Tausch mit seinem Schwager und überbrachte mit seinem DJI Phantom 2 den Film ‚Lone Survivor‘ als DVD.
Der Film von 2013 erzählt die Geschichte eines Afghanistankämpfers, der bei einem Einsatz alle drei Kameraden und bei dem folgenden Rettungseinsatz noch einmal 16 Kameraden verlor.
Videostreamer Netflix gab der Idee, Videos per Drohnen zu liefern, scheinbar keine Chance. Auch beim Mediamarkt war man im Frühjahr nicht begeistert.

Eine Antwort auf private Lieferdrohne liefert DVD