Hendo Hoverboard in Action

Im Frühjahr war es noch ein Scherz. Skateboarder Tony Hawk stellte ein HUVr-Board vor, mit dabei Schauspieler Christopher Lloyd (Zurück in die Zukunft). Zusammen mit anderen, wurde eine Art schwebendes Skateboard vorgestellt.

Seit Oktober läuft nun eine Kickstarterkampagne für ein echtes Hoverboard, das allerdings mit Magnetfeldern arbeitend auf bestimmte metallische Untergründe angewiesen ist. Für die breite Masse ist es daher nicht geeignet, Tony Hawks durfte es dann doch schon einmal ausprobieren. Die Kampagne endet im Dezember, die Finanzierungssumme ist vollständig erreicht. 11 Teilnehmer dürfen sich auf ein $ 10.000 USD-Board freuen, ob es jemals den Weg in den Massenmarkt findet ist jedoch offen. Es gibt aber noch die Chance auf das Hoverbike und ein anderes Hoverboard, das nach Art eines Quadrokopters arbeitet.


So sollte das Ganze noch im März aussehen.

via: theridechannel.com

2 Antworten auf Hendo Hoverboard in Action