Drohne im Restaurant

Wie man sich Singapur die Zukunft im Restaurant vorstellt, zeigt die Firma Infinium Robotics. Auf einer Messe wurde dem Premierminister vorgeführt, wie eine Drohne Gerichte an den Tisch bringt. Die Drohne soll dabei vollständig autonom arbeiten. Um Stress im Restaurant zu vermeiden besitzt das System einen Kollisionsschutz, um Stress mit anderen Herstellern zu vermeiden wurden eigene Technologien entwickelt und zum Patent angemeldet. Ziel der Entwicklung ist, die Produktivität in den Restaurants zu erhöhen. Dazu wird der freie Luftraum in den Lokalen genutzt. Der Platz, den die Kellner oder das in Asien gerne genutzte Fließband belegen, kann dann durch weitere Gäste belegt werden. Zudem sollen sich die Mitarbeiter noch mehr auf die Gäste konzentrieren können.

Ein weiteres Konzept von Infinium Robotics bezieht sich auf die Automatisierung von Lagerhäusern.

 

Eine Antwort auf Drohne im Restaurant