Über das Suchfeld bei Amazon einkaufen und www.fotodrohne.de unterstützen. Keine Mehrkosten für Sie.

Danke

Solar X-rays: Status Geomagnetic Field: Status
From n3kl.org

Mini-Infrarotkamera

80×60 Pixel löst diese kleine Infrarotkamera auf, die bei groupgets.com im Angebot ist. Getgroups ermöglicht den Kauf einer einzelnen Kamera, auch wenn die Mindestbestellmenge sehr groß ist. Freilich müssen sich dann entsprechend viele Interessenten finden. Eine Kamera kostet 260$ zzgl. 48$ Versand nach Deutschland.

Ungefähr so groß wie ein Cent-Stück eignet sich die Kamera für Arduinoprojekte oder Raspberry PI ebenso, wie für zukünftige Anwendungen auf einem Quadrokopter. Die Bilder werden per SPI übertragen, zur Konfiguration wird ein I2C-Port benötigt. Ein passendes Breakoutboard gibt es für 48$ bei tindie.com. Die gleiche Kamera wird auch im Flir One verwendt. Datenblätter sind bei pureengineering verfügbar.

Eine Antwort auf Mini-Infrarotkamera