Über das Suchfeld bei Amazon einkaufen und www.fotodrohne.de unterstützen. Keine Mehrkosten für Sie.

Danke

Solar X-rays: Status Geomagnetic Field: Status
From n3kl.org

DJI im Interview bei uk.hardware.info

PR Manager Michael Perry von DJI, dem Hersteller der bekannten Quadrokopter, gab uk.hardware.info ein Interview zur gegenwärtigen Entwicklung und den Planungen zum Nachfolger des Phantom 2 Vision+-Modells.

Er erklärte warum die Quadrokopter so erfolgreich sind und nimmt zu den aktuellen Wettbewerbern (z.B. Walkera TALI H500), zum Umstieg auf proprietäre Akkus oder zur Flugsteuerung NAZA-M Stellung. Auch die Begrenzungen durch die Firmware und die rechtlichen Bestimmungen werden erwähnt. Details zu den zukünftigen Kameras nannte er nicht.

Zukünftige Kopter von DJI sollen Objekte bzw. Kollisionen erkennen können und sich mit weiteren Sensoren bestücken lassen. Das Tilten von 3D-Gimbals findet wohl auch seinen Platz auf einer neuen Fernsteuerung.

 

Das Interview gibt es bei uk.hardware.info

2 Antworten auf DJI im Interview bei uk.hardware.info