Schuhdrohne im Hochregallager

Manchmal scheint es, ist alles schon mit Drohnen getan, was getan werden kann. Doch dann wird man schnell wieder eines Besseren belehrt. Als Werbung für offensichtlich sehr leichte Schuhe von Crocs gibt es im Atrium der Tokioter Wohn-, Hotel, Shoppingmall ‚Tokyo Midtown‚ im Stadtteil Roppongi seit gestern eine Schuhlieferdrohne. Nachdem der Kunde sich auf einem Display sein Modell ausgesucht hat, bringt es der Quadrokopter aus einem überdimensionierten Schuhregal. Die Aktion läuft noch bis Sonntagabend, der Eintritt ist frei.

Tokyo Midtown bei Openstreetmap

via: Netzwelt

Eine Antwort auf Schuhdrohne im Hochregallager