Drohnen zeigen alles – Drone Boning

Wahrscheinlich ist die Rotlichtindustrie längst auf die Idee gekommen, Drohnen in erotischen Filmen einzusetzen (Rule 34). Zumindest bei anderen Technologien (Videoformate, Zahlungstechniken, Übertragungstechnolgien) war sie Vorreiter oder Maßstab für Entscheidungen der Industrie. Das Sex sells ist auch keine Neuheit wie dieses slowakische Video (700.000 Klicks in 3 Wochen) aus dem letzen Monat zeigen.
Nachfolgendes Video zeigt auf fast jugendfreie Art (Vimeo ist anderer Meinung) wie so etwas aussehen könnte. Der Softporno könnte gut in der Rubrik Naturfilm laufen. Der Dreh ging bei San Francisco  über die Bühne.

via: cultofmac

Eine Antwort auf Drohnen zeigen alles – Drone Boning